Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 162 mal aufgerufen
 SlotCar
Martin St. Offline



Beiträge: 589

18.05.2009 12:30
letzter Renntag antworten
Hallo Männers,

auch der letzte Renntag hat wieder viel spaß gemacht.
Große Überraschungen blieben zwar aus, aber das Eine oder Andere gab es aber doch.
z.B. Ecki´s Reglerausfall. Unverhofft kommt oft!
Lars sein LKW fuhr erstaunlich gut. Es scheint, als hätte er seine Schleiferprobleme endlich in den Griff bekommen.
Dominik hat diesen Renntag letztendlich klar beherrscht. Er hat seinen Heimvorteil, auf einer sich doch schön fahrenden Bahn voll ausgenutzt.

Der Blick geht nun bereits nach vorn. Wer wird mit welchen Fahrzeugen an der Start gehen? Wie laufen für die Bastler, die neuen LKW´s? Wer ist gezwungen Blei zu verbauen? Und und und.

Für Spannung ist auf jeden Fall gesorgt.

Ich freue mich schon darauf!

Gruss
Maddin
Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

18.05.2009 13:16
#2 RE: letzter Renntag antworten
Halialo,
also ich war/bin auch sehr zufrieden mit dem letzten Renntag.
Erstens hat bei mir wiklich alles hingehauen und zweitens hat es mich sehr gefreut, das die Strecke doch so gut bei Euch angekommen ist, obwohl sie so kurz ist.

Wie schon angsprochen werde ich zum nächsten Rennen bei mir noch Ablageflächen für Eure Fahrzeuge und Werkzeuge einbauen.

Vielen Dank an alle, das das mit dem nicht anschleifen und das nicht ablegen von Fahrzeugen/Werkzeug auf der Bahn, ohne Probleme umgesezt wurde !!! VIELEN DANK !!!

Ja, zum Rennen kann ich nur sagen, das ich hoffe, das sich Ecki nie einen neuen Regler zulegt. Denn diese kleinen Ausfälle zwischendurch kommen einige von uns immer mal zugute . Aber ich denke das sieht Ecki nicht so und das wird sich nächstes Saison auch ändern...

Mit Lars kann ich mich meinem Vorschreiber nur anschließen. Lars ist mir am Samstag sehr positiv aufgefallen. Alle seine Fahrzeuge sind eigentlich sehr gut gelaufen. Es fehlt jetzt nur noch die Konstanz. Zeiten waren sehr gut (LKW=7,0 ; DTM=6,4 ; LMP= 6,0). Also er ist auf einem sehr guten Weg !
Auch Florian wird zu jedem Rennen etwas besser. Florian muß noch lernen, wenn es an einer Stelle Probleme gibt, lieber jede Runde etwas an dieser Stelle zurückzustecken, als es immer wieder am limit zu versuchen und dann immer wieder abzufliegen.
Insgesamt kostet das noch mehr kostbare Zeit.

Zu Sascha und Martin brauch ich nichts schreiben. Wenn ganz vorn Fehler gemacht werden, sind die Beiden die ersten, die da sind. Da wird sicher noch mehr kommen.

Diese Meisterschaft ist vorbei, aber bei allen laufen die Vorbereitungen auf die neue Saison, ich bin gespannt und freue mich schon sehr darauf, wieder mit Euch zu fighten !


Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

jägermeister ( gelöscht )
Beiträge:

18.05.2009 16:51
#3 RE: letzter Renntag antworten

Hallo !

Also man muß den Hut vor deiner neuen Bahnziehen .Hätte nicht gedacht das sich das so toll fahren läst.Bei der gelegenheit habe ich mein Konzept neu überdacht was die Größe der Bahn an geht.

Zum Rennen kann ich nur sagen:Der Drücker hat mich mal wieder in die Knie gedrückt!Ob wohl LKW und DTM alles sehr gut lief.Dominik war der bessere Fahrer mit wenig Fehlern.Ich rechne erst wieder mit 10 Punkte pro Durchgang aus wenn ich meine eigene Bahn besitze.Dann gibt es Atacke.

Auf jeden fall freue ich mich auf die nächste Meisterschaft und werde mit meinen Neuen Autos schon für Aufregung sorgen.

Gruß Ecki
Team-Jägermeister

Lars Offline



Beiträge: 460

21.05.2009 12:00
#4 RE: letzter Renntag antworten

Moin,
es hat mir sehr vile Spass gemacht, diese Saison mit euch zu bestreiten und freue mich auch schon auf die neue Saison.
Jeder wird versuchen das maximale rauszuholen, und ich hoffe den Fehler den ich bisher immer gemacht habe ausgemerzt zu haben. Wenn jetzt die Konstanz noch gewähleistet ist bin ich sehr optimistisch was die neue Saison angeht und kann es auch jetzt schon gar nicht mehr abwarten
Und denkt alle an die Fahrer die sich für die Neue Saison einen Slot.it Regler gekauft haben, nicht das diese Rückwärts fahren müssen
Gruss
Lars

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor