Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 150 mal aufgerufen
 SlotCar
Martin St. Offline



Beiträge: 589

21.03.2009 19:00
Rennbericht v. 21.03.2009 antworten

Hallo Männers,

ein kurzer, schneller Renntag ist beendet.

Sascha machte mir das Leben beim LKW sehr schwer. Nach dem ersten Lauf führte er! Er hatte es aber schon vorher angekündigt, seinen LKW etwas modifiziert zu haben. Mit Erfolg. Lars hatte mit seinem LKW trotz neuer Schleifer etwas Schwierigkeiten. Da ist noch ein wenig Arbeit von nöten.
In der Tourenwagenklasse wiederum fuhr Lars ein ordentliches Rennen. In seinem Auto steckt Potenzial. Ich konnte mich gegenüber Sascha in dieser Klasse besser behaupten als bei den LKW.
Auch bei den Flachen konnte ich meinen Heimvorteil ausnutzen.
Allesamt, konnten wir aber die Zeiten vom letzten Mal irgendwie nicht erreichen.D.h., es muss wieder etwas geschraubt werden.

Bis dann.

Gruss
Martin

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

21.03.2009 21:33
#2 RE: Rennbericht v. 21.03.2009 antworten

Hallo Jungs,
die Renndaten habe ich bekommen. Es wird aber einige Tage dauern bis alles online ist, da ich mich im Moment nicht durchringen kann irgend etwas online zu stellen (dauert auch immer so eine halbe bis dreiviertel Std).

Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Lars Offline



Beiträge: 460

22.03.2009 10:00
#3 RE: Rennbericht v. 21.03.2009 antworten

Moin,
im Vergleich zum letzten Rennen bei Martin konnte ich mich um 2 Punkte verbessern
Nein im ernst, ich denke der Regler macht nicht ordentlich seinen Dienst und werde mich den mal in den nächsten Tagen annehmen.
Außerdem merkt man das Martins Strecke die 2. Heimstrecke von Sascha ist , mir fehlt einfach die Fahrpraxis.
Nichts desto trotz werde ich mir bis zum nächsten Rennen ein bischen mehr mühe und Zeit nehmen müssen um nicht immer hinter her zu fahren.
Auch mit nur 3 Leuten hat es wieder einmal Spass gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Rennen.
Gruss
Lars

Frage »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor