Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 142 mal aufgerufen
 SlotCar
Martin St. Offline



Beiträge: 589

16.02.2009 14:29
Vorbereitung auf den nächsten Renntag antworten

Hallo Männers,

na ihr Schrauber. Habt ihr eure Vorbereitungen auf das nächste Rennen schon abgeschlossen oder sind noch irgendwelche Schleifer lose?

Gruss
Martin

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

16.02.2009 18:45
#2 RE: Vorbereitung auf den nächsten Renntag antworten

Hallo,

mir fehlt einfach die Zeit irgendetwas an meinen Autos, geschweige denn, meine Bahn zu machen

Ihr habt alle Chancen! Meine Fahrzeuge sind noch genauso wie ende letztes Jahr. Nicht einmal angefasst....

Aber Samstag fahre ich wieder mit !

Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Team-Loth ( Gast )
Beiträge:

16.02.2009 21:15
#3 RE: Vorbereitung auf den nächsten Renntag antworten

Hallo ihr

Ein kurzer Einblick aus meinen Tests
Ich drehe immer noch meine Runden auf meiner Mega Geraden:"Von 34cm Längen und am Ende fliegt das Auto immer aus dem Slot!"
Frage:Was mach ich falsch? Zu wenig Blei oder...!

Jungs bis Samstag Ecki

Martin St. Offline



Beiträge: 589

17.02.2009 12:18
#4 RE: Vorbereitung auf den nächsten Renntag antworten

Hallo Ecki,

ich hab´s schon immer gewußt, du kannst noch nicht einmal geradeaus fahren.

Der eine hat keine Zeit. Ist froh, wenn er seine Fahrzeuge überhaupt wiederfindet, der andere kann nicht geradeaus fahren. Heiner kneift lieber gleich. Sascha wird abgehetzt vom Fußballturnier den Regler kaum halten können. Wenn Lars immer noch seine alten Schleifer drin hat, wird das auch nichts.
Das riecht nach 3x10 für Maddin.

Tschüß
Maddin

pummie_2000 ( Gast )
Beiträge:

17.02.2009 19:50
#5 RE: Vorbereitung auf den nächsten Renntag antworten

Hallo,

immer die selbe laier, erst jammern "Keine Zeit um die Autos zu verbessern, zu üben, u.s.w." und dann die Punkte mit nach Hause nehmen.
Mein Fazit: üben, üben, üben, sofern es die Zeit bei den vielen Kindern läßt.
@ Dominik: wenn die Autos laufen, muss man sie auch nicht anfassen, es sei denn wir verändern mal wieder das Reglement.

Gruss der Aufholer

Team-Loth ( Gast )
Beiträge:

20.02.2009 17:47
#6 RE: Vorbereitung auf den nächsten Renntag antworten

Hallo Martin

Habe gehört das du auch einen Peugot von Spirit hast.Den Motor willst du gegen einen NSR-21400ump tauschen.
Angebot von mir:Habe noch einen OVP NSR-Motor können wir tauschen wenn du möchtest.Bitte Sa. mitbringen.

Gruß Ecki

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor