Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 431 mal aufgerufen
 SlotCar
Seiten 1 | 2
Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

01.11.2008 23:07
2. Renntag antworten

Nabend Racer
die Daten sind online !

So, der 2. Renntag ist gelaufen und ich habe seit 7 Renntagen, endlich mal wieder einen Renntag gewonnen

Das ich die LKW-Klasse gewinne, damit habe ich nicht gerechnet. Aber ein bischen Glück gehört eben auch dazu. Nur 2,6 Sec. haben Ecki und mich im Endergebniss, der LKW-Klasse, getrennt. Hartes Rennen.

Naja, die Tourenwagen-Klasse hätte auch leicht in die Hose gehen können, aber im zweite Durchgang hat es Ecki erwischt und ich konnte noch eine Runde rausholen.

Die LMP-Klasse...., dazu sage ich nicht viel. Ecki Getriebeschaden und dann mein NSR . Dieser Wagen ist einfach nur eine Rennsau !!! Aber Ecki wird wohl bald folgen...


Ja Florian, hat auch seine ersten Rennen bestritten, mal sehen was noch folgt.

Martin hat sich heute sehr häufig von Sascha ausbremsen lassen. Ich denke mal, da wird auch noch ein Konter kommen. In der LMP-Klasse
hat sich Martin dann allerdings noch auf den zweiten Platz geschoben

Ja, das nächste Rennen ist schon in 2 Wochen. Nicht wirklich viel Zeit noch viel an den Fahrzeugen zu verändern. Ich hoffe an meinem Lkw ist nach dem Abflug von Lars, nichts in die Brüche gegangen, werde mir den LKW in den nächsten Tagen nochmal genau anschauen.

Noch mal was allgemeines:
Da wir ja nun doch immer so um die 7 Fahrer sein werden, sollten wir unseren Zeitplan einhalten. Das schrauben und testfahren zwischen den Rennen sollte absolut vermieden werden. Der Renntag verzögert sich sonst um einiges. Muß ja nicht unbedingt sein.


Alles in allem hat es mir wieder richtig Spaß gemacht, auch dem Ecki mal wieder mein Heck zu zeigen. Hätte ich nicht gewonnen wär es aber auch nicht so wild gewesen, aber die Zeiten waren wieder annährend gleich. Und die Kämpfe Kopf an Kopf machen am meisten Spaß. Auch wenn mein Herz manchmal kurz vorm explodieren war.... Ich muß unbedingt rugiger werden ...



Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

pummie_2000 ( Gast )
Beiträge:

02.11.2008 13:06
#2 RE: 2. Renntag antworten
Hallo,

wie Dominik schon geschrieben hat, alles in allem ein gelungener Renntag.

An Martin: an die 7 Punkte musst Du dich langfristig gewönnen.
Ansonsten muss ich Dominik recht geben, der Zeitplan sollte schon eingehalten werden, sollte ja auch kein Problem sein, da ja fast alle 2 Rennboliden pro Klasse haben.

Gruss Sascha
Lars Offline



Beiträge: 460

02.11.2008 15:46
#3 RE: 2. Renntag antworten
Hallo,
zum Zeitplan einhalten kann ich nur sagen, wenn keine Fahrer/Streckenposten da sind kann man auch nicht fahren. War ja gestern mehrmals der Fall das weder der eine noch der andere da war. Und wenn man nunmal einen Getriebeschaden hat spricht aus meiner Sicht nichts dagegen den Wagen bis zur Rückrunde wieder flott zu machen, in der Regel dauert das nur 2-3 Minuten.
Zu dem NSR von Dominik kann ich nur sagen ... wow
Heiner, vielen dank für deine schnelle hilfe
Was mich noch ein bischen gewundert hat ist das die Autos immer an der selben Stelle (nach der Auffahrt) rausfliegen. Meinen REgler habe ich überprüft und konnte nichts fehlerhaftes feststellen.
Na denn, bis zum nächsten Rennen bei mir. Wer nicht kann bitte rechtzeitig bescheid geben.
Gruss
Lars

PS: Bei den LKW habe ich den 5. Platz erreicht, und nicht wie in der Gesamttabelle den 6. Platz. Bitte den Fehler noch berichtigen, danke.
Martin St. Offline



Beiträge: 589

02.11.2008 16:10
#4 RE: 2. Renntag antworten

Hi Männers,

ich fand auch, dass es ein schöner Renntag gewesen ist.
Naja, und 8 Punkte sind zwar besser als 7, aber leben kann ich damit auch. Denn ich glaube auch, dass Heiner demnächst immer vor mir sein wird.

Das Dominik nachlegen würde, das war klar. Das dieses aber so eindrucksvoll und schnell passiert, hätte ich nicht gedacht.
Ekki hätte meine Steinchen lieber in seinen Autos belassen sollen. Das Duell der beiden wird sicher nicht lange auf sich warten lassen.
Aber was macht Lars? Ob 3 Monate oder 5 Wochen Pause, es will bei ihm einfach nicht laufen.
Heiner wird immer unbequemer. Unsere Duelle fand ich ebenfalls spannend.
Sascha hat nicht zuviel versprochen. Seine Autos + Heimvorteil waren nicht schlecht.
Hinter Dominik und Ekki wird es richtig interessant werden.
Schön so!

Bis denne.
Martin

pummie_2000 ( Gast )
Beiträge:

02.11.2008 16:51
#5 RE: 2. Renntag antworten

Hallo Lars,

dass die Autos dort herausfliegen, liegt in der Regel darin, das die Schleifer keinen Kontakt mehr haben und so keine Bremse vorhanden ist.
Abhilfemaßnahmen: Wagen besser balancezieren (siehe Dominik oder Eckie), bzw. Geschwindigkeit reduzieren.
Oder Vorschlag Nr. 3: neues Auto kaufen, z.B. NSR Mosler

Gruss Sascha

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

02.11.2008 19:38
#6 RE: 2. Renntag antworten
In Antwort auf:
PS: Bei den LKW habe ich den 5. Platz erreicht, und nicht wie in der Gesamttabelle den 6. Platz. Bitte den Fehler noch berichtigen, danke.

ja, das war ein Fehler von mir, sorry !!! Wurde eben geändert.


@Sascha:

Hast Du meine eMail bekommen?


Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

02.11.2008 19:40
#7 RE: 2. Renntag antworten

Habe einen Vorschlag, was den Ablauf angeht.

Da wir ja immer nur 2 Streckenposten brauchen, sollten immer die letzten Fahrer beim nächsten Lauf Streckenposten sein. Geht was kaputt muss man selber jemand anderes Fragen oder reparieren, wenn man dann kein Streckenposten mehr ist.

Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

pummie_2000 ( Gast )
Beiträge:

02.11.2008 19:49
#8 RE: 2. Renntag antworten

Habe eMail erhalten.
Werde mich morgen darum kümmern.

Gruss Sascha

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

02.11.2008 20:50
#9 RE: 2. Renntag antworten

@Sascha:

VIELEN DANK !!!!



Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

03.11.2008 13:45
#10 RE: 2. Renntag antworten

Beitag von Ecki, 1zu1 eingesetzt

Hier mein Beitrag für das Forum

Also , man muß schon mit allen Respekt sagen ,ob Altslotter oder Neuzugang
,jeder ist sehr gut gefahren . Es hat jetzt aber jeder eine Schippe drauf
gelegt .
Ich bin mir sicher, das wir alle noch ein wenig enger zusammen rücken
werden .
Ganz besonders Sascha, Maddin und der Dominator sind doch sehr stark
aufgetreten. Heiner bekommt jetzt auch langsam den Bogen heraus. Wenn er
mal seine Autos mehr als Mittel zum Zweck sehen würde ,denn es sind ja
Slotcars und keine Modelle zum hinstellen, dann läuft es auch bei Heiner
noch besser.
Und das in allen drei Klassen .
Ich für meinen Teil bin aus dem Liegestuhl aufgestanden und muß noch mal
alle Register ziehen um zumindest ein ausgeglicheneres Rennen bestreiten
zu können !!
Meine Nachteile habe ich schon erkannt und werde sehen das ich in zwei
Wochen an meine Alte Stärke anknüpfen kann .
Auf jeden Fall werde ich meiner Flotte treu bleiben und werde auf NSR"s und
Co. die Jagt machen . Es ist vieleicht nicht so einfach , da das Niveau
schon sehr hoch ist . Ganz besonders die Geschwindigkeit hat in der Touren
und LMP-Klasses zum letzten mal sehr stark zugenommen .
Man sieht sich dann demnächst in der Rille bei Lars .

Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Lars Offline



Beiträge: 460

03.11.2008 13:45
#11 RE: 2. Renntag antworten

Hallo,
ich glaube wo ich damals angefangen habe bei euch mitzufahren gab es diese Regelung schon einmal.
Gruss
Lars

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

04.11.2008 14:45
#12 RE: 2. Renntag antworten

Von Ecki, 1 zu 1 reingesetzt:

Zum Zeitplan :

Vieleicht sollte man die Hin und Rückrunde in den einzelnen Klassen in
einem Stück durchfahren . Denn vor dem Rennen kann ja jeder noch seine
Einfahrpfase wahrnehmen und die eine oder andere Einstellung vornehmen .
Bei Defekten ist es doch eine Ehrensache den Mitstreiter sein Auto in
Ordnung bringen zu lassen. Vorraussetzung ist :Kann man es ist noch
reparieren in kurzer Zeit .

Zu den Sreckenposten :

Man neigt doch schnell zu einem vertieften Gespräch zu zweit wenn es um ein
neues Boxenluder geht .Es ist doch nichts schlimmer als wenn man schon im
Graben steht , erst eine Runde später von einem Streckenposten entdeckt
und dann erst geborgen wird !
Dann sind schon 2 Runden weg :((
Streckenposten bergen halt Rennfahrer und Rennfahrer fahren halt Rennen
auf der letzten Rille, damit der Streckenposten seiner Aufgabe gerecht
werden kann .
Denn nicht der Spruch :"Dann mußt du halt langsamer fahren " hat hier das
Gebot , sondern:" Der Streckenposten muß hier sich auf seine Sache
Konzentrieren
und sich nicht ablenken lassen." Und wenn das nach meiner Meinung so
gehandhabt wird , läuft es auch Reibungslos in einem Rennen ab !

Gruß Ecki

Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

kickrace Offline



Beiträge: 94

04.11.2008 22:23
#13 RE: 2. Renntag antworten

Ich stimme allem bedingungslos zu .

Apropos Aussehen meiner "Vitrinenautos":
Hat sich der Spoiler für meinen Renault Megane
noch angefunden?

Den will ich wiederhaben ... egal auf welche Weise.

Heiner

Martin St. Offline



Beiträge: 589

05.11.2008 08:23
#14 RE: 2. Renntag antworten

1 zu 1 von Sascha eingesetzt. ( Da Passwort vergessen )

Hallo Heiner,

trotz intersiver Suche am Sonntag, habe ich den Spoiler bisher nicht gefunden.
Zwei Möglichkeiten:
Der Finderlohn für Miguel wird erhöht oder du läßt dir ein neues Auto von Florian besorgen.

Gruss
Sascha

P.S.: Kinderarbeit ist eigentlich verboten.

Martin St. Offline



Beiträge: 589

05.11.2008 12:38
#15 RE: 2. Renntag antworten
Hallo Männers,

ich denke, dass wir uns mit dem Thema Zeitplanung nicht lange auseinandersetzen müssen.
Es gilt doch nur Absprachen einzuhalten!

Der Rennplan steht. Jeder weiß wann er dran ist.

Diejenigen, die gefahren sind, dürfen danach Streckenposten sein.
Diejenigen, die das nächste Rennen bestreiten, stöpseln ihre Regler sofort ein. Zwei/drei Testrunden und los gehts.

Es wird in meinen Augen keine Zeit verloren, wenn jeder am Drücker steht.
Es hapert an der Zeit zwischen den Rennnen. Die sollte kurz gehalten werden.

Gruß
Maddin
Seiten 1 | 2
«« 3. Renntag
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor