Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 154 mal aufgerufen
 SlotCar
Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

27.01.2008 13:27
Erstes Rennen im neuen Jahr UND NOCH KEIN BERICHT ??? antworten

Hey Jungs,
seid Ihr noch alle so schlapp vom Rennen, das mir keiner einen Detaillierten Bericht liefern kann ?

Los schreibt. Ich will wissen warum Ekki trotz seines überlegenden LKW's nicht volle Punktzahl geholt hat.

Wie hat es Heiner gefallen, fährt er jetzt öfter mit.

und, und, und.....

Ich habe mein Teil schon getan (Renndaten sind alle online), jetzt seid Ihr dran

Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Martin St. Offline



Beiträge: 589

27.01.2008 18:26
#2 RE: Erstes Rennen im neuen Jahr UND NOCH KEIN BERICHT ??? antworten

Hi Dominik,

wie immer, hat´s spaß gemacht.

Eigentlich hätte Ecki alles gewinnen müssen. Das beste Material hatte er jedenfalls dazu.
Er landete in einer Runde mit seinem LKW im Kiesbett. Anschl. hatte er ein wenig mit Getriebe- und Kontaktproblemen zu kämpfen. Das war dann zuviel des Guten, um noch gewinnen zu können.
In den anderen beiden Klassen gewann er recht überzeugend.

Meinen Heimvorteil konnte ich leider nicht nutzen.

Sascha und Phillip lieferten sich auch spannende Duelle. Leichte Vorteile lagen dabei bei Phillip, weil auch er das bessere Material nutzen konnte.

Heiner fuhr gegen Lars und machte die Sache ganz ordentlich. Leider waren seine Fahrzeuge nicht mit Ortmännern ausgerüstet. Wir haben ihm teilweise mit unseren Fahrzeugen ausgeholfen.
Spaß hat´s ihm aber trotzdem gemacht. Interesse hat er auch an den nächsten Renntag bekundet.

Fazit: Der Tüfftler Ecki hat das beste Material zur Verfügung gehabt. War nicht zu schlagen.
Bei allen anderen ist da noch Nachholbedarf erforderlich, um eventuell mithalten
zukönnen.

Naja, wir arbeiten weiter dran.
Auf zum nächsten Rennen.

Gruß
Martin


Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

27.01.2008 18:36
#3 RE: Erstes Rennen im neuen Jahr UND NOCH KEIN BERICHT ??? antworten


VIELEN DANK, Martin !!!!

Wenigstens einer, der an mich denkt

Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Team-Loth ( Gast )
Beiträge:

27.01.2008 21:13
#4 RE: Erstes Rennen im neuen Jahr UND NOCH KEIN BERICHT ??? antworten

Ja was soll ich dir erzählen !

Im großen und ganzen war ich doch sehr zu frieden.
Da die Strecke Null Gripp hatte ,war es auch schwere was ein zu stellen ,um Gripp zu finden!

LKW
Wenn man schon einen Abflug hat ist ärgerlich und wenn man dann noch einen Friedhof Stein im Getriebe hat ,
dann sieht das schon schlechter aus!
Denn ich bin der Meinung das solche Dekosteine nichts am Rand einer Rennstrecke zu suchen haben!
Und wenn dann noch 99 enge Kurven durch Kurvt werden und man bleibt immer am selben Punkt stehen,
da kann man selbst mit dem Besten Fahrzeug keine 10 Punkte holen.
Und mein Schmuckstück hatte ja auch noch drei durchgänge zu meistern und nicht einen

DTM

Der gelbe Peugot lief wie auf Schienen auch ohne Magneten


LMP

Der silbere Peugot lief wie auf Schienen auch ohne Magneten teuflisch gut


Und Heiner hat sich wacker geschlagen.Konnte mit meinem LKW aushelfen wie sich das gehört als Kamerrad
und er hatte spaß gehabt,sagte er zumindest .Und er kommt wieder!

Unter dem Strich gesehen sind 29 von 30 Punkten ein guter Wert
Das nächste Rennen bei Domink da freu ich mich schon und hoffe auf ein gleiches Ergebnis.


Gruß Ecki

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor