Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 226 mal aufgerufen
 SlotCar
Team-Loth ( Gast )
Beiträge:

15.09.2007 12:03
2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hy Jungs ,wie wollen wir eigentlich zum Saisonstart unsere Rennen fahren!

-4 x 5 Min
-Oder wie gehabt 2 x 7 Min
Ist vieleicht nicht so anstrengent 5 Min zu fahren als wie 7 Min.am Stück.
Man hätte doch mehr von Renntag.
Bitte um eine Antwort : JA ODER NEIN

Gruß Ecki

PS.:Der LKW hat sich jetzt bei ca 10sec. Rundenzeit eingependelt.Also eine knappe 1 sec langsamer wie Metall

pummie_2000 ( Gast )
Beiträge:

15.09.2007 17:44
#2 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hallo,

habe mir sagen lassen, dass Matze bei dem ersten Rennen dabei sein wird.
Wenn er weiterhin dabei sein sollte, würde ich 3x7 Minuten favorisieren.
Desweiteren will Gino diesmal auch die ganze Saison mitfahren.
Also 3x7 Minuten.

Gruss Sascha

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

17.09.2007 00:10
#3 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hallo,
da Ecki mit 4 x 5 min bestimmt pro Klasse meint, fände ich dies auch sehr gut.

Wenn Matze aber wieder mitfährt (was sehr schön wäre), dann würde ich wie gehabt zu 2 x 7 min. tendieren.

@Sascha:
Was meinst Du mit 3 x 7 min. ?
7 min. - Spur 1
7 min. - Spur 2
Und die dritten 7 min. ?

Oder meinst Du das so, wie wir die ganze letzte Saison gefahren sind?

Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Martin St. Offline



Beiträge: 589

17.09.2007 08:20
#4 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hi Männers,

4x5 ist auch nicht schlecht. Habe nur bedenken, das ein Renntag bei 4x5 vielleicht zu lange dauert. Zeit für ein Snack, sollte sein.

Tendiere mehr zu wie gehabt!

Gruß
Martin

pummie_2000 ( Gast )
Beiträge:

19.09.2007 18:04
#5 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hallo Dominik,

meine wie gehabt.

Gruss Sascha

Team-Loth ( Gast )
Beiträge:

21.09.2007 22:58
#6 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Oder 4x4Min ist vieleicht auch noch eine möglichkeit!Nicht zu lang und nicht zu kurz.Und der Imbis kommt auch nicht zu kurz!

Ecki

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

22.09.2007 23:03
#7 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hallo,
also ich bin für alles offen, von mir aus gern.

Was sagen die anderen?


Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Lars Offline



Beiträge: 460

23.09.2007 14:13
#8 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

7 min. war aus meiner sicht immer ein bischen zu lang, daher würde ich 5 oder 6 min lange rennen zu fahren vorschlagen.
Gruss
Lars

Martin St. Offline



Beiträge: 589

24.09.2007 12:33
#9 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hi Männers,

ich habe weiter bedenken, dass selbst bei einer Reduzierung auf 4 Minuten, der Renntag zu lange dauert.

Kleines Rechenbeispiel:
6 Fahrer, 3 Klassen a 14(2x7)Minuten für jeden. Zwischen jedem Fahrerwechsel 2 Minuten.
Nach Beendigung einer Klasse, 5 Minuten ( Auswertung usw. )
Wir kommen dabei auf 126 Minuten Fahrzeit, 30 Minuten Wechselzeit, 15 Minuten Auswertungszeit. Summe: 171 Minuten = 2Std.51Min. Heißt bei Beginn um 16.00h, ein Ende um ca. 18.50h. Wann waren wir fertig. ~19.30h.

6 Fahrer, 3 Klassen a 16 (4x4) Minuten für jeden. Fahrerwechsel wieder 2 Minuten. Auswertungszeit wieder 5 Minuten/Klasse.
D.h. 144 Minuten Fahrzeit, 66 Minuten Wechselzeit, 15 Minuten Auswertung.
Summe: 225 Minuten = 3Std.45Min. Ende 19.45h. Wie oben, nochmal 45 Minuten drauf. = 20.30h

Und das ganze bei 6 Fahrern. Da Matze und Gino mehr oder weniger mitfahren werden, sind wir also 7 oder sogar 8 Fahrer. Ein Ende um 20.30h ist dann nicht mehr möglich.

Wir müssten also alles ein wenig beschleunigen. Zügiger Fahrerwechsel, schnelle Auswertung usw.
Startbeginn vielleicht schon 15.30h?

Von mir aus.

Gruß
Martin

Team-Loth ( Gast )
Beiträge:

24.09.2007 21:29
#10 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Oder einfach schneller fahren

Nein das war nicht mein Ernst. So ist es nach Martins Rechnung doch ein sehr langer Renntag.

Aber 4x3 Min, das ist doch nicht so lang .Eine Hinrunde auf beiden Spuren und eine versetzte Zweite Rückrunde hinterher.Ist das ein Vorschlag?

Oder????

Ecki

Dominik P. Offline



Beiträge: 1.225

24.09.2007 22:06
#11 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten
Hi Ekki,
also 4 x 3min , da lohnt es sich ja gar nicht den Regler einzustepseln

Ne im ernst, dann fahren wir ja weniger als jetzt, es kommt aber viel mehr Wechselzeit dazu.
Außerdem, wenn man sich dann so schön eingefahren hat, ist alles wieder vorbei, da muß ich ja jedes mal meine Motoren vorglühen, sonst kommen die gar nicht auf Temperatur

Wir könnten ja eine flexible Reglung machen:
Beispiel:
8-9 Fahrer = 2 x 5min pro Klasse
6-7 Fahrer = 2 x 7min pro Klasse
5-6 Fahrer = 4 x 5min pro Klasse
3-4 Fahrer = 4 x 7min Pro Klasse

Die Werte waren jetzt voll aus der Luft gegriffen, aber das wäre doch eine Lösung um den Renntag in der Länge zu erhalten, ob nun viele Fahrer da sind, oder nicht.
Dies war nur ein weiterer Vorschlag !!!


Gruß
Dominik
-----------------
Immer am Drücker bleiben...

Martin St. Offline



Beiträge: 589

25.09.2007 12:27
#12 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hallo,

Dominik hat recht. Zu kurze Fahrzeiten sind in meinen Augen auch nicht so sinnvoll.

Vielleicht sollten wir alles so belassen wie es ist. Hat doch bestens funktioniert.

Bis Samstag !!!!

Gruß
Martin

P.S.:Training ab 15:00h möglich.




pummie_2000 ( Gast )
Beiträge:

25.09.2007 16:53
#13 RE: 2x7 Min oder 4x5 Min Fahren? antworten

Hallo Allesamt,


zu dem fahrerischen Können, gehört sicherlich auch die Konzentration/Ausdauer und die muss sicherlich bei 7min größer sein als bei 5/4oder 3 min.
Daher favorisiere ich pers. die 7 min.

Gruss sascha

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor